Übersicht


TdV Aktuell 21.11.2017 - 08:05
 
22.05.2003 „SWEET CHARITY“ - Benefizkonzert zu Gunsten des Vereins INTER-EDUCARE e. V. im PALLADIUM THEATER

Seit Jahren engagiert sich Gabriele Ramm, sie spielt die Madame Giry in DAS PHANTOM DER OPER in Stuttgart, für spezielle Projekte auf dem Indischen Subkontinent. Jetzt haben sich Gabriele Ramm und Petra Koschatzky (ebenfalls Ensemblemitglied in DAS PHANTOM DER OPER) zusammengeschlossen und sind neben weiteren sozial engagierten Menschen Gründungsmitglieder des gemeinnützigen Vereins INTER-EDUCARE e. V., welcher die schulische Ausbildung vor allem von Witwen, Waisen, Alten und Kranken weltweit in armen Ländern dieser Welt unterstützt und finanziert. Dabei werden gezielt einzelne Projekte gefördert um punktuell reale Erfolge erzielen zu können.

Am 14. Juli 2003, 19:30 Uhr, findet das große Benefizkonzert zu Gunsten des Vereins INTER-EDUCARE e. V. im PALLADIUM THEATER Stuttgart statt. Die Organisatoren Gabriele Ramm, Steve Lukas, Petra Koschatzky von DAS PHANTOM DER OPER und Matthias Dressel vom TANZ DER VAMPIRE legen besonderen Wert darauf, dass sämtliche Einnahmen hundertprozentig bei den Bedürftigen ankommen. Daher arbeiten alle Beteiligten, seien es die auftretenden Künstler, die Ton- und Lichttechniker, aber auch die vielen anderen Helfer im Hintergrund unentgeltlich und spenden ihre Arbeitszeit diesem Projekt.

Der bisher geplante Ablauf des Charity-Events sieht folgende Programmpunkte vor:
1. Teil des Konzertes mit bekannten Songs u. a. aus SWEET CHARITY, CHICAGO,
FIVE GUYS NAMED MO und vielen weiteren Musical-Hits. Es werden auch Überraschungs-
gäste erwartet. Näheres folgt zu einem späteren Zeitpunkt (Überraschung!)

Pause

2. Teil des Konzerts mit Titeln aus Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN, ELISABETH, PORGY&BESS, OKLAHOMA, AIDA sowie weiteren bekannten Melodien aus verschiedenen Musicalproduktionen

3. „Come Together“ der Gäste mit allen Mitwirkenden im Theaterfoyer
(mit Getränkeverkauf, Infostand von INTER-EDUCARE e. V., einer Tombola und den
MUSICAL-PEOPLE, vielen bekannt unter dem Namen TANZ DER VAMPIRE – BAND.

Insgesamt wird die Veranstaltung bis ca. 23:00 Uhr dauern.

Der Vorverkauf beginnt ab 21. Mai. Karten können gebucht werden über die TOP-TICKET-LINE 01805 – 510 610 und natürlich direkt an der Theaterkasse und kosten 25 € auf allen Plätzen zuzüglich der notwendigen Vorverkaufsgebühr von 8% zuzüglich2 € Systemgebühr. Natürlich - nur so lange Vorrat reicht!

Seitenanfang