Übersicht


TdV Aktuell 25.11.2017 - 09:41
 
07.01.2003 Für kurzentschlossene... Brautkleiderball im SI-Centrum
mit Showauftritt Tanz der Vampire




Der Hochzeitstag – einer der schönsten Tage im Leben einer Frau. Schade nur, dass das schönste Kleid im Leben einer Frau bislang nach einem einzigen Tag für immer in den Schrank verbannt werden musste. Das ändert sich jetzt: Am Samstag, 11. Januar, bittet das Millennium Hotel and Resort im SI-Erlebnis-Centrum ab 19 Uhr zum Stuttgarter Brautkleiderball in den Saal Berlin.

Das Programm des Brautkleiderballs verspricht – wie schon im Vorjahr - eine gelungene Neuauflage der Hochzeitsfeierlichkeiten. Im elegant dekorierten Ballsaal wartet ein internationales Hochzeitsbuffet auf Brautpaare und Gäste. Eine beeindruckende Hochzeitstorte setzt den süßen Schlusspunkt. Das verführerisch zarte Gebilde ist ein Meisterstück aus der Millennium-Pâtisserie. Im Anschluss darf der Hochzeitswalzer zum zweiten Mal getanzt werden. Die „O. M. Band“ verwöhnt verliebte Ohren mit sanften Klängen.

2002 war es das Phantom der Oper, das versuchte Christine zu erobern. Liebe in einem etwas anderen Licht präsentieren in diesem Jahr Sarah und Graf von Krolock mit „Totale Finsternis“, dem wohl romantischsten Song aus dem Kultmusical „Tanz der Vampire“. Der erste Promo-Auftritt im Jahr 2003, dem Abschiedsjahr der Vampire aus Stuttgart.

Klar, dass auch Verwandte, Freunde, Trauzeugen noch einmal mit dem glücklichen Paar feiern dürfen: Festliche Garderobe ist erwünscht. Der Eintritt kostet 59 Euro pro Person. Informationen und Buchungen unter: 0711-721-21 21.

Seitenanfang