Übersicht


TdV Aktuell 21.11.2017 - 14:00
 
23.04.2002 Hauptdarsteller aus TANZ DER VAMPIRE und Erwin Teufel eröffnen die Landesgartenschau Ostfildern 2002

Nur noch wenige Tage, dann ist es soweit: Die Landesgartenschau Ostfildern öffnet Ihre Tore. Fast ein halbes Jahr lang verzaubern die blühenden Pflanzenfelder die Besucher im neu entstandenen Stadtteil Scharnhäuser Park.

Normalerweise sind Vampire nachtaktiv, am Freitag, 26. April steigt Graf von Krolock (Kevin Tarte) jedoch ausnahmsweise einmal bei Tageslicht aus seiner Gruft. Zusammen mit seiner reizenden Begleiterin Sarah (Barbara Köhler) eröffnet er gegen 11 Uhr zusammen mit Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg Erwin Teufel die Landesgartenschau Ostfildern 2002. Dabei beschert er den Besuchern mit dem Titel "Unstillbare Gier" eine Gänsehaut und präsentiert im Anschluss zusammen mit Barbara Köhler als Sarah, das Liebesduett "Totale Finsternis".

Kevin Tarte, der im privaten Leben selbst ein passionierter Gärtner ist, und schon in seiner Studienzeit seine Liebe zu Pflanzen und Beeten entdeckt hat, freut sich sehr, bei der Eröffnungsfeier dabei zu sein. Hat er sich doch vor seiner Möhringer Wohnung eigens einen kleinen Barockgarten angelegt.
Barbara Köhler, die im wahren Leben eher keinen grünen Daumen hat: "Auf meiner Fensterbank gedeiht nur Basilikum", ist trotzdem gespannt auf den Pflanzenzauber im Scharnhäuser Park.

Stella Entertainment - Pressestelle Stuttgart
Seitenanfang