Übersicht


TdV Aktuell 23.11.2017 - 22:22
 
19.11.2001 CATS spielt ab Ende 2002 in Düsseldorf

Hamburg, 19. November 2001. Nach Abschluss einer Kooperationsvereinbarung mit der STAGE Holding GmbH für das Operettenhaus in Hamburg hat die STELLA Entertainment AG, Marktführer im Musical-Geschäft in Deutschland, einen weiteren Partnerschaftsvertrag abgeschlossen.

Zwischen STELLA und dem Capitol Theater Düsseldorf wurde vereinbart, Theater mit gemeinsamen Musical Produktionen zu bespielen. Neben dem Operettenhaus verfügt STELLA über 5, die Gruppe von Thomas Krauth und Michael Brenner (Inhaber des Capitol Theaters) über 2 Spielstätten in Köln und Düsseldorf und über diverse Rechte an Musical Produktionen.

Im Rahmen dieser Kooperationsvereinbarung wird als erstes der STELLA Klassiker CATS ab Ende 2002 im Düsseldorfer Capitol Theater aufgeführt. STELLA zeigt die Musical Produktion CATS noch bis 30. Juni 2002 in Stuttgart, die ab 18. Oktober 2002 durch DAS PHANTOM DER OPER abgelöst wird. Der Wechsel von CATS von Stuttgart nach Düsseldorf ist ein weiterer Schritt auf dem von STELLA verfolgten Weg der Rotation von Musical Produktionen in Deutschlands Regionalmärkten.

Dank dieser neuen Zusammenarbeit mit dem Capitol Theater Düsseldorf ist STELLA neben STARLIGHT EXPRESS mit weiteren Produktionen in dem interessanten Markt Nordrhein-Westfalen vertreten.

STELLA ENTERTAINMENT
Seitenanfang