Übersicht


TdV Aktuell 24.11.2017 - 18:10
 
20.07.2000 Polanskis Vampire erobern erstmals die heimischen Bildschirme







Gleich zweimal innerhalb nur eines Wochenendes flattern die Blutsauger aus TANZ DER VAMPIRE, dem Kultmusical von Roman Polanski, über die deutschen Bildschirme:


Am Samstag, 22. Juli sind Vampirfürst Graf von Krolock (Kevin Tarte) und sein Opfer Sarah (Barbara Köhler) mit ihrem Liebesduett "Totale Finsternis" bei ARD Sommermelodien ab 20.15 Uhr zu Gast. Der NDR zeichnete diese Sendung am 16. Juli auf der EXPO in Hannover auf. Um einen passenden Rahmen für diesen ersten Fernsehauftritt der Vampire zu schaffen, inszenierte der NDR ein fantastisches Laser-Spektakel. Während der Drehpausen erlagen bekannte Schlagerdiven wie Vicky Leandros, Margot Eskens und Milva im Backstagebereich dem Charme des Vampirfürsten Graf von Krolock (Kevin Tarte).


Am Sonntag, 23. Juli ist das Liebesduett in der selben Besetzung ab 10.45 Uhr live beim ZDF Fernsehgarten in Mainz zu sehen.


Am Wochenende also einfach den Fernseher einschalten, das richtige Programm wählen, und schon kommen Polanskis Vampire auch zu Ihnen nach Hause!

Quelle: Stella
Seitenanfang