Übersicht


TdV Aktuell 21.11.2017 - 12:10
 
19.08.2002 Die Tanz-der-Vampire-Band schenkt ihren Fans eine Musical Midnight Gala









Immer Freitagabends machten sie die Showbühne im SI-Erlebnis-Centrum zur attraktivsten Wochenend-Location Stuttgarts: Die Tanz-der-Vampire-Band, noch zu Miss-Saigon-Zeiten von Orchester-Mitgliedern und Darstellern gegründet, eroberte hier die Herzen zahlreicher Fans.

Nach der STELLA-Insolvenz war damit erst mal Schluss: „Das SI ist um die Hauptattraktion ärmer ohne euch!“, „Die Musical Midnight Gala muss wiederkommen!“ und „Wir geben die Hoffnung nicht auf!“, schrieben die enttäuschte Anhänger ins Gästebuch der Fanpage www.tanz-der-vampire-band.de.

„Wir haben uns unheimlich über die vielen Sympathie-Bekundungen gefreut“, sagt Tanz-der-Vampire-Band-Schlagzeuger und Gründungsmitglied Michael Schüller. Deshalb revanchiert die Band sich jetzt mit einem „geschenkten“ Auftritt auf der SI-Showbühne: Am kommenden Freitag, 23. August, 23.30 Uhr, gibt’s eine rund einstündige Reise durch die schönsten Musicals der Welt. Sämtliche anfallenden Kosten trägt die Band zur Feier des Tages selbst.

Und weil’s etwas ganz Besonderes werden soll, sprengen die Dimensionen dieses Mal sogar noch den Rahmen, den treue Musical-Midnight-Gala-Besucher gewöhnt sind: Die Vier-Mann-Band bringt zu diesem Ausnahme-Auftritt vier Bläser, zwei Keyboarder und fünf Sänger mit. Die Sängerinnen und Sänger: Die Musical-Stars Maike Switzer, Maryanne Kelly-Asci, Jessie Roggemann, David Moore und Rob Fowler.

Traurig nach Hause gehen muss an diesem Abend übrigens keiner: Die Verhandlungen für weitere Gigs im SI sind schon in vollem Gange.

Seitenanfang