Übersicht


TdV Aktuell 21.11.2017 - 02:41
 
21.07.2001 It´s for you
Benefizgala im Rahmen des CSD Stuttgart mit Stars aus Tanz der Vampire und weiteren hochkarätigen Acts am Montag, 23.07.2001


In Stuttgart läuft seit dem heutigen Freitag der Christopher Street Day 2001. Tanz der Vampire war schon mit einer Performance bei der großen Eröffnungsgala im Theaterhaus in Stuttgart vertreten und noch einmal besteht die Gelegenheit, neben vielen anderen hochkarätigen Künstlern auch Casties vom Tanz der Vampire einmal auch in anderen Rollen zu sehen.

Am Montag, 23. Juli 2001 ab 20:00 Uhr, findet im Theater der Altstadt im Westen unter dem Motto „It´s for you“ eine Benefizgala statt, die mit vielen namhaften Künstlern für einen Abend der Extraklasse bürgt.

Moderiert von Frank Neumann und Jürgen Seidel gibt es neben Soloauftritten von Kevin Tarte und Raymond Sepe, von Stefan Poslovski und Tobias Weis auch etwas aus dem Tanz der Vampire zu hören.

Weitere und ebenso interessante Show Acts an diesem Abend:

Monika Hirschle (bekannt aus dem Rundfunk als Frau Eisele und on screen in der ZDF Serie samt und Seide)
Ali Osmann – Ex Bandmitglied von Santana, der mit seinen Percussions jeden vom Stuhl holt.
Tinnitus – 4 junge Männer, die a-capella vom feinsten bieten.

Topas – Zauberkunst im Stil der neuen Zeit

Annika Bruhns – Musicalstar und derzeit Elisabeth in Essen

Eric Lee Johnson – Musicalstar - u.a. Miss Saigon und Judas in Jesus Christ Superstar

…. und viele viele mehr!


Der Erlös dieser Benefizgala kommt dem 1995 gegründeten Stuttgarter Verein "Gemeinsam statt einsam" zu Gute. Dieser Verein mit seinen ca. 70 Mitgliedern, kümmert sich ausschließlich ehrenamtlich um aidskranke Menschen, Kinder, Frauen, Männer, die sich in einer sozialen Schieflage befinden. Der Wunsch der Veranstalter an Lilo Stifter, 1. Vorsitzende des Vereins, ist es, dass jeder sich mit dem Geld etwas anschafft, was Freude macht – ein lange gehegter Wunsch, der in Erfüllung gehen soll!

Für diese Gala, die für alle im Raum Stuttgart hochinteressant sein dürfte, gibt es noch einige wenige Karten, die Ihr zum Preis von DM 89,-- unter der Ticket-Hotline des Theaters der Altstadt (0711 / 61 55 34 64) oder beim EASY Ticket Service (0711 / 2 55 55 55)
buchen könnt.

Weitere Informationen zur Gala gibt es mit einem Klick direkt HIER .

Seitenanfang