Übersicht


TdV Aktuell 24.11.2017 - 20:33
 
08.07.2001 Keine Angst vor bösen Geistern:
Bell Book & Candle im SI




Sommerpause? Nicht in der Hit-Radio ANTENNE 1 Cafeteria. Am Montag, 9. Juli, 19 Uhr, geht’s in Stuttgarts Star-Treff Nummer eins mit einem veritablen Kracher in den Hochsommer. Bell Book & Candle, unvergessen nach dem 97er Platin-Hit „Rescue Me“, haben sich für die erste Präsentation ihres nagelneuen Longplayers „The Tube“ das SI-Centrum ausgeguckt.
Glocke, Buch und Kerze: Im Mittelalter sollte die Dreierkombination böse Geister vertreiben, und als Jana Groß, Andy Birr und Hendrik Röger im Jahr 1994 ihre Band gründeten, übertrug sich diese positive Wirkung prompt auf sie. Das Berliner Label Turbo Beat Music nahm die drei unter Vertrag, dem Erfolg des Debütalbums „Read my Sign“ und dem internationalen Durchbruch stand nichts mehr im Wege.
Dass auch das neue Album „The Tube“ vor bösen Geistern gefeit ist, scheint gar nicht so abwegig: „Catch You“, die erste Single, kletterte gleich nach der Veröffentlichung in die Top 30 der Single-Charts.
Live-Gig und anschließende Autogrammstunde im SI werden diesmal auch einige prominente Gäste mitverfolgen: Die Jungs von Fool’s Garden sind langjährige Freunde des kreativen Dreigestirns – und lassen sich vielleicht sogar zu einer gemeinsamen Session auf der Bühne der Hit-Radio ANTENNE 1 Cafeteria überreden ....

STELLA Entertainment Pressestelle Stuttgart
Seitenanfang