Übersicht


TdV Aktuell 24.11.2017 - 22:13
 
25.03.2001 Kevin Tarte unter´m Messer -
Haare für den guten Zweck












Auch ein Hauptdarsteller beim Tanz der Vampire kann mächtig in Stress kommen. Wenn die Rückfahrt aus dem Winterurlaub auf Grund von Witterungsverhältnissen Umwege erfordert und deutlich länger dauert als geplant, wenn dann noch am Sonntagmittag ein ebenfalls nicht geplanter Krolock-Auftritt auf dem Programm steht, der mit dem Friseurtermin für einen guten Zweck kollidiert, dann sollte man meinen, das würde einen Kevin Tarte aus der Ruhe bringen. Aber weit gefehlt – Kevin entschloss sich relativ kurzfristig, den Termin doch noch wahrzunehmen, und so beeilte er sich nach der Nachmittagsshow ganz besond4ers und war pünktlich um 18:30 Uhr im Salon „Haarwerk“ von Oliver Gerbert.

Dort ließ Kevin Haare für den guten Zweck – Oliver Gerbert spendet alle Einnahmen dieses Tages für den Körperbehindertenverein-Stuttgart e.V. und dessen Projekt „Ein Dach für Behinderte“ - ein lange geplantes Wohn- und Dienstleistungszentrum im Stuttgarter Osten. Da Kevin selbst einen körperbehinderten Neffen hat, war es für ihn keine Frage, bei dieser Aktion mitzumachen.

Und so fielen bei Kevin in den nächsten Minuten die Haare – zwar spärlich aber immerhin – und mit frisch rasiertem Nacken und einem ebenso frischen Styling, das Oliver ihm verpasst hat, konnte es zurück gehen in den Stuttgarter Sonntagabend.

Kevin hat den Salon von Oliver Gerbert vor 3 Jahren mehr zufällig bei einem Spaziergang entdeckt, das wunderschöne Altbaugebäude faszinierte ihn und der Salon mit seinen hohen Scheiben, den belassenen Stuckverzierungen und einem Fischgrätparkett, erinnerten ihn an seine Wohnung, die er damals in Wien hatte. Kevin kam mit Oliver ins Gespräch und hatte so mit Oliver und seinem Team den Friseur gefunden, der ihm in Stuttgart die Haare kurz halten soll.

Hier erfahrt Ihr mehr über den www.kbv-stuttgart.de und hier könnt Ihr Kevins Stammsalon einen Besuch abstatten www.olivergerbert-haare.de

Seitenanfang