Übersicht


TdV Aktuell 21.11.2017 - 08:10
 
03.03.2004 Der Rothenbaum zeigt Zähne
TANZ DER VAMPIRE beim Tennis Masters Hamburg


Unter dem Motto "Der Rothenbaum zeigt Zähne" wird der Turnierdonnerstag, 13. Mai 2004, beim Tennis Masters Hamburg 2004 (8. bis 16. Mai) ganz im Zeichen der Vampire stehen. Die Partnerschaft zwischen dem Kult-Musical TANZ DER VAMPIRE und dem größten deutschen Tennisturnier ist jetzt unter Dach und Fach.

"Wir sind sehr froh, dass wir die Stage Holding wieder als Partner für den Rothenbaum gewinnen konnten. Mit dem ,König der Löwen' haben sie schon im letzten Jahr für ein einzigartiges Entertainment-Feuerwerk gesorgt und das wird sicher auch in diesem Jahr mit dem 'Tanz der Vampire' nicht anders sein", erklärt Boris Becker.

Von Vampir-Schminken für die Kleinen bis zu Vampir-Cocktails für die großen Gäste werden die Untoten an diesem Tag rund um die Tennisplätze am Hamburger Rothenbaum ihr Unwesen treiben. Als Höhepunkt des TANZ DER VAMPIRE-Tages werden die Hamburger Vampire zum ersten Mal ihre Bühne im Theater Neue Flora verlassen und die 13.000 Zuschauer mit einem Kurzauftritt direkt auf dem Center Court ins schaurig-schöne Transsilvanien entführen. "Ich freue mich schon jetzt auf ein Treffen mit den Vampiren", sagt Chairman Becker voller
Vorfreude.

Die Partnerschaft zwischen dem DTB und TANZ DER VAMPIRE umfasst zudem den Ticketvertrieb über die Top Ticket Line, dem Service Center der Stage Holding. Eintrittskarten für das Tennis Masters am Rothenbaum können über die eigens eingerichtete Ticket Hotline 01805 - 62 62 64 (0,12 Euro / Min.) gebucht werden.

Das Musical TANZ DER VAMPIRE ist eine rasante Parodie auf das Vampirgenre und wurde von Erfolgsregisseur und Oscar®-Preisträger Roman Polanski persönlich in Hamburg inszeniert. Das Bühnenstück basiert auf dem gleichnamigen Kult-Film aus dem Jahr 1967, in dem Roman Polanski Regie führte und selbst die Rolle des Alfred gespielt hat.

Stage Holding, Theater Neue Flora
Seitenanfang