Übersicht


TdV Aktuell 20.11.2017 - 15:39
 
02.06.2001 Bericht vom Hit-Radio ANTENNE 1 Open Air in Karlsruhe und dem Auftritt von Maike Switzer und Raymond Sepe vom Tanz der Vampire



















Hit-Radio ANTENNE 1 hatte gerufen zur Open-Air Party auf dem Karlsruher Schlossplatz am 02.06.2001 - powered by Tanz der Vampire. Neben vielen Acts des Antenne Teams, sowie des großen Karaoke Contest, standen auch Stücke aus dem Kultmusical Tanz der Vampire auf dem Programm.

Trotz des Aprilwetters, welches wirklich das ganze Spektrum von Regen bis Sonnenschein abdeckte, haben zahlreiche ANTENNE 1 Fans und mindestens ebenso viele Fans des Kultmusical von Roman Polanski den Weg vor das wunderschöne Karlsruher Schloss gefunden. Das war für die mit dem Auto kommenden Besucher nicht immer leicht, denn in Karlsruhe fanden an diesem Tage zahlreiche Kundgebungen und Gegenkundgebungen rechter und linker Vereinigungen statt und so sah man sich eigentlich immer, wenn man sich auf dem richtigen Wege wähnte direkt einem Großaufgebot der Polizei gegenüber, das die Weiterfahrt unmöglich machte.

Glücklich einen Parkplatz gefunden zu haben, schlug man sich dann zu Fuß durch und ich muss sagen – Karlsruhe ist wirklich schön. Gegen 18:00 Uhr gingen die Tore auf und die Bühne mit Steg ins Publikum wurde belagert. Armin Braun und Oliver Ostermann übernahmen die Anmoderation und übergaben sodann an Lennert und Heine - das Dreamteam, das Baden-Württemberg von Montag bis Freitag den Start in den Morgen etwas leichter macht.

Schnell ging es dann auch weiter zum Karaoke Wettbewerb und Graf von Krolock (Raymond Sepe) und Sarah (Maike Switzer) saßen als fachkundige Juroren mit in der 4-köpfigen Jury. Die ganze Palette von Pop über Musical bis hin zum Rap wurde dargeboten und man konnte die Nervosität einiger Beteiligter förmlich spüren. Da auch die liebe Technik einen Streich spielte und eine Teilnehmerin gleich 3 mal ein falsches Stück eingespielt bekam, stieg die Nervosität hier auf ein nahezu unerträgliches Maß. Nach dem Durchlauf aller Kandidaten und endlosen Minuten des gespannten Wartens standen dann die Gewinner fest. Den ersten Preis gewonnen hat Tracy (die arme, die gleich 3 mal das falsche Stück eingespielt bekam). Sie hatte mit Torn von Natalie Imbruglia die Jury überzeugt. Den Hauptgewinn – eine Urlaubsreise im Wohnmobil - wird die 20jährige zusammen mit einer Freundin antreten.

Nun aber war die Sonne langsam am untergehen und auch die Gestalten der Nacht sollten zum Zuge kommen. Raymond Sepe machte den Anfang und sang die unendlich schöne Ballade über die „Unstillbare Gier“. Nicht nur, dass die Nebelmaschine leer war – nein, auch das Kopf-Mikrofon machte mit Raymond was es gerade wollte. Immer wieder fiel der Ton aus, was bei einem solchen Stück wirklich mehr als schade ist. Der Begeisterung des Publikums tat dies jedoch keinen Abbruch und Raymond konnte unter tosendem Beifall die Bühne verlassen.

Ohne Pause ging es dann weiter mit der totalen Finsternis. Da Raymond diesmal ein Handmikrofon hatte, war die Hoffnung da, dass dieses Liebesduett ohne Tonprobleme von statten gehen sollte. Wie sollte es anders sein, diesmal versagte dann stellenweise das Mikrofon bei Maike. Beide brachten das Stück jedoch hochprofessionell und motiviert über die Bühne und ernteten den verdienten Applaus, der wieder einmal bestätigte, wie hoch dieses Stück doch im Beliebtheitsgrad bei den Fans steht – Technik hin oder her.

Jetzt wissen wir auch, weshalb die Hauptdarsteller beim Tanz der Vampire in der Show immer 2 Mikrofone haben – das Publikum soll von solchen Pannen möglichst verschont bleiben. Gerade bei solchen Promotionauftritten muss man aber das nehmen, was da ist und leider manchmal mit solchen Pannen leben.

Trotzdem war es eine schöne und gelungene Veranstaltung von Hit-Radio Antenne 1 in der badischen Metropole. Und die Vampire haben mit Ihren Auftritten für den richtigen Biss gesorgt, wie an den Publikumsreaktionen deutlich zu merken war.

Wir haben für Euch zusätzlich zu den Fotos, die Ihr im Artikel findet, eine eigene Fotopage zusammengestellt. Wenn Ihr HIER klickt, gibt es weitere Bilder des Hit-Radio Antenne 1 Open Air powered by „Tanz der Vampire“.

Die Party in Karlsruhe läuft zur Stunde (02.06.2001 - 23:57 Uhr) übrigens noch und momentan dürfte Karlsruhe eine richtig kernige Open Air Disco erleben. Schön war es allemal und ein Riesenlob an ANTENNE 1 und Tanz der Vampire, die uns diesen Event erst ermöglicht haben.

Seitenanfang