Übersicht


TdV Aktuell 25.11.2017 - 09:48
 
17.07.2000 Die Cast ist flexibel - die Swings drehen auf!

Sommerzeit - Urlaubszeit!!! Nicht nur bei uns, sondern auch beim Tanz der Vampire haben sich die Darsteller ihren Urlaub wirklich redlich verdient. Aus diesem Grund sind zur Zeit einige Swings primär in Hauptrollen zu sehen....und diese machen ihre Sache wirklich sehr gut.


Am 14.07.00 konnte ich Alex Wengel in der Rolle des Chagal erleben und er war wirklich spitze! Wenn man nur James Sbano gesehen hat und dann Alex sieht, tut es gut, wenn die Rolle einmal von einem anderen Menschen gespielt wird - Alex: "Das war spitze! Er ist in jedem Fall ein würdiger Vertreter des Ur-Chagals und man darf sich wirklich nicht daran stören, daß ein Swing oder ein Alternate spielt......es ist wirklich sehr reizvoll!"


Auch HG Schramm glänzte in der Rolle des Koukoul. Die Rolle, die von vielen als "Nebenjob" abgetan wird, fordert vom Darsteller wirklich sehr viel. Es ist nicht nur der Buckel, der richtig zur Schau gestellt werden muß....ich möchte nicht die ganze Show mit künstlich abgedrehtem Fuß über die Bühne humpeln....da tut es doch auch gut, mal von Krolock gekrault zu werden ;-). Auch HG war in der Rolle sehr gut und die Standing Ovations des im Altersschnitt an diesem Donnerstag recht fortgeschrittenen Publikums haben dies eigentlich bestätigt.


Ach ja.... HG ist übrigens nicht nur auf der Bühne, sondern auch schon im Foyer präsent.....einfach mal auf die Ansagen achten....diese genialen und vom Standard abweichenden "Foyerlyrics" sind von HG Schramm gesprochen worden.

Quelle: Eigenrecherche
Seitenanfang