Übersicht


TdV Aktuell 21.11.2017 - 08:13
 
11.08.2005 Hamburg hat einen neuen Vampir-Grafen!





Am Freitag, 12. August 2005, feiert Kevin Tarte seine Premiere als neuer Hauptdarsteller Graf von Krolock bei TANZ DER VAMPIRE im Theater Neue Flora in Hamburg. Er übernimmt damit den bisherigen Part von Thomas Borchert, der ab September als "Phantom" im PHANTOM DER OPER in Essen zu sehen sein wird.

Schon in der Stuttgarter Aufführung von TANZ DER VAMPIRE war der gebürtige Amerikaner in seiner Paraderolle zu sehen. Roman Polanski fand in ihm nach eigenen Worten den "idealen Graf von Krolock". Kevin Tarte freut sich über die neue Herausforderung in der Hansestadt: "Ich bin überglücklich! Der Graf von Krolock in TANZ DER VAMPIRE ist meine absolute Lieblingsrolle!" Einem Millionenpublikum wurde der Sänger durch seine Musicalrollen bekannt. Er spielte den Growl Tiger sowie Old Deuteronomy in CATS und kreierte den Gaston in der Wiener Uraufführung von Disney's DIE SCHÖNE UND DAS BIEST. Zahlreiche Rollen in Oper, Operette und Musical schlossen sich an: darunter der Almaviva im "Barbier von Sevilla", Remendado in "Carmen" und Eisenstein in der "Fledermaus".

Stage Entertainment Germany
Seitenanfang