Übersicht


TdV Aktuell 23.11.2017 - 16:28
 
24.01.2002 STELLA Entertainment AG bringt die Neu-Produktion
SATURDAY NIGHT FEVER nach Berlin








Am 28. September 2002 wird das Erfolgsmusical im STELLA Musical Theater am Potsdamer Platz seine Premiere feiern. Nach mehr als dreijähriger Spielzeit der Erfolgsproduktion Disney´s DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME bringt die STELLA Entertainment AG die neu produzierte, speziell auf Berlin zugeschnittene Produktion des weltbekannten Musicals SATURDAY NIGHT FEVER auf die Bühne.

SATURDAY NIGHT FEVER - das sind tolle Tanznummern, schrille Kostüme und jede Menge Hits wie "Staying' Alive", "Night Fever" und "How Deep Is Your Love" der legendären Bee Gees. Erzählt wird die Geschichte vom Brooklyner Vorstadtjungen Tony Manero, der von einem besseren Leben an der Seite eines schönen Mädchens träumt... Am Samstagabend auf der Tanzfläche im "2001 Odyssey" liegen ihm alle Mädchen zu Füßen. Tony Manero ist der umschwärmte Disco-König, bis er merkt, dass noch ganz andere Dinge zählen...

"STELLA goes seventies - schon jetzt können wir mit OH! WHAT A NIGHT, das seit dem 11. Januar in Hamburg läuft, einen großen Erfolg verbuchen. SATURDAY NIGHT FEVER hat, nach Marktforschungsergebnissen, ein großes Besucherpotenzial auf dem Berliner Markt. Damit haben wir bundesweit den Spielplan für 2002 abgeschlossen", sagt Klaus von der Heyde, Vorsitzender des Vorstandes der STELLA Entertainment AG.

Der Vorverkaufsstart für SATURDAY NIGHT FEVER in Berlin beginnt ab 11. Februar 2002.
Tickets sind buchbar über die STELLA-Ticketline 01805- 44 44 (0,12 EUR/Min.),
über www.stella.de und überall, wo es Tickets gibt.

STELLA Entertainment AG
Seitenanfang