Übersicht


TdV Aktuell 23.11.2017 - 01:48
 
15.02.2001 Sarah, volle Kanne bei Susanne
Musicalstar Barbara Köhler frühstückt live beim ZDF








Sechs Mal pro Woche sehnt sie sich als hübsche Wirtstochter Sarah nach dem Biss des düsteren Grafen von Krolock: Barbara Köhler. Das ZDF lädt die blonde Wahl-Kölnerin mit den kessen Sprüchen jetzt als Frühstücksgast zu “Volle Kanne, Susanne” ein. Am Montag, 19. Februar wird sie von 9.03 bis 10 Uhr im ZDF aus dem Nähkästchen plaudern: Auf den Frühstückstisch kommen sowohl Insiderinfos aus dem Backstagebereich der Vampire als auch interessante Details aus Barbaras Privatleben.

Barbara beschloss bereits mit 16 Jahren, Musicaldarstellerin zu werden: “Nachdem ich den Kinofilm ‚Jesus Christ Superstar‘ gesehen habe, war ich mir sicher!”. Nach einer Ausbildung an der renommierten Stage School of Dance and Drama in Hamburg folgten Engagements bei “Grease”, “Johnny Johnson”, “Little Shop of Horrors” und “Cabaret”. Ihr erstes Ensuite-Engagement erhielt sie in der Broadway-Inszenierung von The Who’s “Tommy” in Offenbach. Danach spielte Barbara ein Jahr das Cover der Eponine in der STELLA-Produktion LES MISERABLES in Duisburg, bevor sie die Erstbesetzung dieser Rolle übernahm, die sie für eineinhalb Jahre spielte. Ende 1999 überzeugte sie dann Kultregisseur Roman Polanski von ihrem Können und steht seit der Premiere am 31. März 2000 als Erstbesetzung der Sarah bei TANZ DER VAMPIRE in Stuttgart auf der Bühne.

STELLA Entertainment Pressestelle Stuttgart
Seitenanfang