Übersicht


TdV Aktuell 24.11.2017 - 11:24
 
14.10.2000 Biografien und Fotos der neuen Castmitglieder

Hier sind sie nun, die Fotos und die Biografien der neuen Castmitglieder, die zum Gefolge des Grafen von Krolock gehören.



Debby Boekema



2. Besetzung Rebecca

Die gebürtige Holländerin begann ihre Musical-Ausbildung in Tilburg. Ihren Abschluss mit Schwerpunkt Gesang und Tanz absolvierte sie im Juni 1999 am Brabands Conservatorium in Tilburg unter der Leitung von Edward Hoepelman. Ihre erste Musicalerfahrung sammelte sie als Charlotte Sowerberry in der Joop van der Ende-Produktion "Oliver!" in Amsterdam. Außerdem wirkte sie bei verschiedenen kleineren Produktionen mit. Ihre Freizeit verbringt Debby gerne mit Lesen und Reisen.



Stéphane Le Breton (noch kein Foto)

Seine Ausbildung erhielt er an der Ballettschule der Oper Leipzig und an der Hochschule für Schauspielkunst & Choreographie "Ernst Busch" Berlin. Als Solist tanzte er in vielen Stücken Birgitt Scherzers und anderen zeitgenössischen Choreografen am Staatstheater Saarbrücken u. a. Mercutio in "Romeo und Julia", Mozart in "Requiem!!". Musicalerfahrungen sammelte er in "Jesus Christ Superstar", "Rocky Horror Show" und "Victor Victoria", wo er als Gangsterboss Sal Andretti sein Schauspieldebut am Deutschen Theater München hatte. Wenn er nicht tanzt, arbeitet er als freier Choreograf, gehörte zu den Finalisten um den Prix Dom Pérignon 99 und ist mit seinem eigenen "The GR.ILL. Danceproject" an Spielstätten in Deutschland, Frankreich und den Kanaren zu Gast.



Marcella Dyjers



Swing

Ist in Leidschendam/Holland geboren. Ihre Ausbildung mit Schwerpunkt Jazz-Theater und Musicalgesang absolvierte sie an der Hochschule für Künste in Amsterdam. Außerdem nahm sie an verschiedenen Workshops in Paris, Amsterdam und New York teil. Ihre erste Musicalerfahrung sammelte Marcella in der holländischen Produktion der "West Side Story". Sie war auch in etlichen TV-Shows und Galas in Deutschland, Holland und Frankreich zu sehen.



Thomas Kienast



Solotänzer

Ist in Bielefeld geboren und war schon im zarten Kindesalter vom Tanzen fasziniert. Um sein Talent und seinen Traum zusammenzuführen absolvierte er seine Ausbildung mit Schwerpunkt Ballett und Jazz an der Academy of Dance Arts, bei On Stage und an der STELLA Academy in Hamburg. Neben seinen verschiedenen Engagements als Model und Tänzer war er bei "Der Nussknacker" an den Städtischen Bühnen und bei "Der Barbier von Sevilla" am Stadttheater in Bielefeld zu sehen. Zuletzt war er bei der "Rocky Horror Show" am Imperial Theater in Hamburg zu sehen.



Natalie Sindern



ist gebürtige Münchnerin. Schon als Kind wollte sie auf der Bühne stehen. Ihre Ausbildung aboslvierte sie an der Ballettschule Roleff-King, am Studio Ben in München und anschließend an der STELLA Academy in Hamburg. Bühnenerfahrung konnte sie in "Premierenfieber", "Beggars Opera", "Ronceval & Meliur" und "Max Boxheimers letzte Show" sammeln. Nebenbei wirkte sie bei verschiedenen Promotions und Galas der STELLA Academy und auch bei Modenschauen mit. In ihrer Freizeit liebt Natalie lange Spaziergänge mit ihrem Hund "Rusty".



Christoph Trauth (Leider noch kein Foto)

Gesangsensemble / Swing

ist in Landau in der Pfalz geboren. Direkt nach dem Abitur absolvierte er seine Ausbildung an der STELLA Academy in Hamburg. Erste Erfahrungen sammelte er als Riff in der "West Side Story" und als Robert in "Freak Out" im Hamburger Imperial Theater. Bereits während seiner Ausbildung war er in verschiedenen Event- und Galaveranstaltungen für STELLA zu sehen und arbeitete unter anderem auch als Fotomodell.

Quelle: Stella
Seitenanfang