Übersicht


TdV Aktuell 20.11.2017 - 20:57
 
02.09.2003 Weniger als 100 Tage bis zur Hamburg-Premiere
Ein kurzer Blick hinter die Kulissen der Finals






















Weniger als 100 Tage bis zur Premiere von Tanz der Vampire in Hamburg. Verständlich, dass jede Minute kostbar ist und ausgenutzt werden muss. Noch in dieser Woche werden nach Zeitplan die Castings abgeschlossen sein. Wenige Stunden nachdem im Apollo Theater der letzte Vorhang für die Vampire gefallen war, traf sich das Creative Team im gegenüberliegenden Palladium Theater. Die Finals für die Hauptrollen standen an diesem Montag an und Roman Polanski selbst ist in diese Entscheidungsfindung aktiv mit einbezogen.

Wir durften einen kurzen Blick in den Saal bei den Finals für die Hamburger Vampire werfen. Dies ist alles andere als üblich. Cornelius Baltus bezeichnete die Auditions - und dies gerade in dieser Endstufe - als sehr intimen Moment.

Auf dem Plan stand das Liebesduett Totale Finsternis. Einmal interpretiert von Carsten Axel Lepper mit Marta Helmin und direkt im Anschluss von Felix Martin und Jessica Kessler. Vorgetragen wurde jeweils bis vor die Stelle „…nein es wär zu früh den Kopf zu verlieren“ Aus dem dunkel des Saals ertönte auf einmal die Stimme von Roman Polanski….. „do yo know that little bit?“ Felix Martin verneinte und schon stand Roman Polanski mit Partitur auf der Bühne und Felix Martin, einträchtig neben Roman Polanski am Piano, sang von der Partitur ab. Polanski ist als Perfektionist bekannt und wenn ein Darsteller sein Interesse geweckt hat, dann arbeitet und erarbeitet er mit ihm zusammen die Details. Nach dieser Kurzprobe wurde diese Partie dann noch einmal mit Jessica Kessler zusammen gespielt.

Mit Ergebnissen der Auditions ist wahrscheinlich Ende dieser Woche zu rechnen. Auch für die oben genannten war am Montag noch nicht klar, wer es nun wird und ob es einer dieser vier auf die Bühne der Neuen Flora schafft. Eines haben die vier Darsteller aber bereits gemeinsam – alle kennen Sie die Neue Flora aus Ihren Engagements bei Mozart! und / oder bei Titanic.

Seitenanfang