Übersicht


TdV Aktuell 25.11.2017 - 05:55
 
17.03.2003 Legenden aus dem Reich der Finsternis
Große Vampirausstellung im Stuttgarter APOLLO THEATER (updated)














Seit knapp drei Jahren treiben die Blutsauger aus Roman Polanskis Kult-Musical TANZ DER VAMPIRE nun schon erfolgreich ihr Unwesen im Stuttgarter APOLLO THEATER. Doch welche Geheimnisse gibt es noch zu entdecken? Woher kommen Vampire? Wie kann man sie bekämpfen? Wer war Graf Dracula wirklich? Ab Samstag, 22. März können Vampirfans und solche die es werden wollen, Antworten auf diese und andere Fragen finden, und zwar im Theaterfoyer von TANZ DER VAMPIRE.

Für insgesamt sechs Wochen verwandelt sich das Theaterfoyer in eine große und stimmungsvolle Gruft mit einer einzigartigen Vampir-Ausstellung. Johannes Fischer aus Hamburg konzipierte die Idee der Ausstellung bereits im letzten Jahr, und zählt sich selbst zu den großen Vampirfans. Unterstützung bekam er von Hans Meurer, einem der belesensten, ambitioniertesten und renommiertesten Vampirmythen-Forscher Deutschlands. Er ist Autor zahlreicher Publikationen, darunter die Abhandlung „Der dunkle Mythos – Blut, Sex und Tod“ oder „Vampire – die Engel der Finsternis“ und schrieb außerdem etliche Texte für das Stuttgarter TANZ DER VAMPIRE-Programmheft. Dieses Programmheft ist nun Leitfaden durch die Ausstellung, die selbst erklärend ist. Ein vampirischer Pfad mit interessanten Ausstellungsgegenständen und Gemälden, ergänzt durch spannende Texte und Exponate aus Hans Meurers privater Sammlung, machen den Besuch dieser Ausstellung zu einem einmaligen Erlebnis.

Geöffnet ist die Ausstellung hauptsächlich für die Musicalbesucher im APOLLO THEATER, die sich auf diese Weise schon vor der Vorstellung in die passende vampirische Stimmung bringen können. Immer dienstags jedoch, öffnet die Ausstellung auch für Nicht-Musical-Gänger ihre Pforten. Von 15:00 bis 18.30 Uhr kann man dort seinen Grundkurs in Vampirkunde absolvieren. Auch am Donnerstag, 1. Mai lädt die Möhringer Gruft von 12.00 bis 16.30 Uhr zum gruseligen Mai-Ausflug ein. Der Eintritt beträgt 2 Euro für Kinder von sechs bis zwölf Jahre und 4 Euro für Erwachsene. Eintrittskarten sind direkt am Einlass zum Tanz der Vampire Foyer erhältlich.

Anfragen für Sondertermine und Gruppen sind möglich unter der Fax-Nummer 0711/7254-995 oder per E-Mail an iris.kawan@stageholding.de..

Seitenanfang